Koordination und Integration

Integration der fachspezifischen Bauwerksteilmodelle (3D-Daten mit gewerke-bezogenen Bauwerksgruppen) in das Koordinationsmodell

BIM-Aktualisierungs-/Änderungsmanagement

Koordination des Fortschreibens in definierten Intervallen, Verfolgen von Korrekturen, Beseitigung von Fehlern und Inkonsistenzen im BIM-Koordinationsmodell gegenüber den Fachplanungen

Unterstützung projektbezogener Koordinierungsbesprechungen

Zusammenstellung fachdisziplinenübergreifender Auswertungen aus dem BIM-Koordinationsmodell

Überprüfen der Modellkonsistenz, von Modellstrukturen, Parametervollständigkeit und Korrektheit

Überprüfen der Planungsergebnisse, insbesondere Durchführen von Kollisionsprüfungen zu definierten Meilensteinen mit softwaregestützten Prüfwerkzeugen (Modell-Checker)

Zusammenstellen der Ergebnisse in Prüfberichten für den Auftraggeber, ggf. Reports zu Objekt- und fachingenieurbezogenen Überwachungen/ Statusberichten